Aktuelles
Neujahrsgruss des Praesidenten Anmin CHEN Unendliche Landschaft in Tongji


 Je weiter der Fruehling fortschreitet, desto mehr riecht es nach Frische und Suesse an jeder Ecke des Klinikums. Fuer das kommende traditionelle Chinesische Neujahr schicken wir Neujahrsgruesse an alle Mitarbeiter und moechten unsere herzliche Dankbarkeit an alle Freunde fuer ihre Unterstuetzung und Verstaendnis ausdruecken.

Das Jahr 2012 ist ein Meilenstein fuer Tongji. Im vergangenen Jahr- in Uebereinstimmung mit der Entwicklungspolitik- fokussierten wir uns auf klinische Verbesserung und hocheffizientes Management. Mit wachsenden medizinischen Ressourcen erreichte die Klinik eine Bettenanzahl von 4000 Betten, was zu einem besseren Service fuehrte. Die Fallzahlen in der Ambulanz und Notaufnahme brachen die 3,5 Millionen Marke mit einem Wachstum von 12,5% im letzten Jahr, 120000 entlassene Patienten und 540000 Operationen mit einem Wachstum von 30% und 26%. Wir haben 114 Projekte des National Research Fund fuer Naturwissenschaften durchgefuehrt, womit wir es auf den dritten Platz der nationalen medizinischen Organisationen schafften. Im Jahr 2012 wurde das Tongji Klinikum mit KTQ aus Deutschland zertifiziert und erreichte damit als erstes asiatisches Land eine KTQ-Zertifizierung; damit wird unsere medizinische Qualitaet, Patientenservice und Mitarbeiterentwicklung auch international anerkannt. Durch grosse Herausforderungen ist unser Klinikum an einem Wendepunkt und ruft nach besserer medizinischer Technologie, verbessertem medizinischem und administrativem Service.

Das Jahr 2013 ist von grosser Wichtigkeit fuer unser Klinikum. Es ist eine Schluesselperiode fuer nationale medizinische und pharmazeutische Reformen. Im Jahr 2013 streben wir eine Position unter den 100 besten nationalen Kliniken, Verstaerkung des internationalen Einflusses und Optimierung der Mitarbeiterzufriedenheit an. Dafuer werden wir das Qualitaetsmanagement intensivieren, Wissenschaft und Menschlichkeit staerker verbinden, um die wissenschaftliche Entwicklung des Klinikums zu verbessern.

Fruehling bedeutet der Beginn eines neuen Jahres, und wir sind gesegnet mit der Schoenheit, Waerme und Leidenschaft des Fruehlings. Dafuer wollen wir uns weiter anstrengen, besser arbeiten, um den Service fuer alle zu optimieren.