Internationale Kommunikation
Vize-Präsident Prof. Jihong LIU nimmt an der Jahrestagung des Asian Development Bank teil

Nach Einladung durch die Asian Development Bank und die Deutsch-Chinesische Gesellschaft für Medizin, nahm Prof. Jihong LIU, Vize-Präsident des Tongji Klinikums, Präsident des Optical Valley Campus, am 03. Mai 2016 an der 49. Jahrestagung der Asian Development Bank in Frankfurt am Main teil. Begleitet wurde er dabei vom Vize-Präsidenten des Optical Valley Campus, Prof. Zhouping TANG, Direktor des Lehr-Büros des zweiten klinischen Colleges, Prof. Qi ZHOU, Direktor des Internationalen Büros, Frau Pu WANG sowie dem Direktor der Logistikabteilung des Optical Valley Campus, Herrn Tongpan SUN. Während der Konferenz gab Vize-Präsident Prof. Liu eine Präsentation über die gemeinsame Geschichte des Tongji Klinikums mit Deutschland sowie über die Entwicklung des Optical Valley Campus und erhielt hervorragende Rückmeldungen. Im Anschluss wurde eine rege Diskussion über Möglichkeiten der zukünftigen Kooperation gehalten. Zuletzt lud Prof. Liu die Teilnehmer ein, jederzeit das Tongji Klinikum zu besuchen. Nach der Konferenz besuchte die Tongji Delegation die KfW Bankengruppe und nahm an einem offiziellen Dinner mit Dr. Norbert Kloppenburg, Vorstandsmitglied der KfW, Prof. Ohrloff, Präsident der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Medizin sowie Prof. Nagel, Vize-Präsident der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Medizin, teil. Das Investment-Ziel der KfW und Kommunikation mit chinesischen Partnern sowie die Kooperation mit chinesischen Kliniken auf der Basis der Chinesisch-Deutschen und Deutsch-Chinesischen Gesellschaften für Medizin waren Hauptthemen der Diskussion.